Skip to the content

Presseinformation

Counter-Versand startet wieder
Counter-Versand startet wieder

INFOX verschickt wieder Werbematerialien an die Reisebüros – Regelmäßiger Counter-Versand wird schrittweise eingeführt

Troisdorf, 13. Mai 2020 | INFOX nimmt den gebündelten Wochen-Versand von Katalogen und Werbematerialien an die Reisebüros in Deutschland wieder auf. So startet der Dienstleister für touristische Informationsdistribution am 20. und 22. Mai wieder mit seinem Service. Damit reagiert das Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Troisdorf auf die Wiedereröffnung der Reisebüros, die im März auf Grund der weltweiten Corona-Pandemie geschlossen werden mussten.

„Es ist wichtig, dass die Versorgung der Reisebüros mit aktuellem Werbematerial wieder aufgenommen wird“, sagt INFOX-Prokurist Alexander Lössl. Zwar würde es noch etwas dauern, bis man zum gewohnten, regelmäßigen Versand des Counter-Mailings zurückkehre, jedoch sei die Wiederaufnahme des Services schon einmal ein wichtiger Schritt zur Unterstützung der Reisebüros. „Auch damit leisten wir einen Beitrag dazu, die Kommunikation zum Endverbraucher über den Counter aufrecht zu erhalten. Denn dem persönlichen Ansprechpartner am Counter liegen dank INFOX alle benötigten Materialien für eine kompetente, individuelle Beratung vor“, so Lössl weiter.

Wie es mit dem Service nach dem Initialversand weitergeht, entscheidet das Unternehmen je nach Bedarf sowie in Abstimmung mit Veranstaltern und weiteren Leistungsträgern. Alle zusätzlichen Kommunikationswege ins Reisebüro wie der Versand von Einzel-Paketen oder der Newsletterdienst über E-Mail laufen wie gewohnt weiter.

Pressekontakt

Suzan Acar

Fon +49 (0) 2241 2500 202
E-Mail acar.s@printlet.de

Printlet GmbH
Genker Straße 20 
53842 Troisdorf-Spich